Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Wir freuen uns auf ein neues gemeinsames Schuljahr 2019/20!

Verkehrssicherheitsaktion

 

Vor kurzem bekamen die SchülerInnen der 1. Klasse Besuch von Polizist Ernst Lassacher, der ihnen die Gefahren und das richtige Verhalten auf der Straße genau erklärte. Danach durften die Kinder das neue Erlernte auf der Straße ausprobieren. Herzlichen Dank dafür!

"Vom Gras zur Milch" - Aktionstag der Bäuerinnen

 

Am Welternährungstag erwartete die SchülerInnen der 1. und 2. Stufe ein besonderer Unterricht. Ortsbäuerin Viktoria Brandner informierte die Kinder über die Herkunft und den Wert des hochwertigen Lebensmittels Milch und führte den Kindern vor Augen, wie die Milch von der Kuh ins Milchpackerl gelangt. Was frisst die Kuh? Warum ist die Kuh Wiederkäuer? Wie wird aus Milch Butter gemacht? All diese Fragen konnten beantwortet werden. Großen Spaß hatten die Kinder beim „Melken“ von Wasser mit der Melkliesl und beim Butter "Schütteln"! Diese durfte dann bei der anschließenden Jause verkostet werden.

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ für die informativen Unterrichtsstunden!

 

Zahnprophylaxe

 

Am 17. Oktober fand die erste Zahnprophylaxe mit Maria Kollman

an unserer Schule statt.

Den Kindern wurde auf lustbetonte Weise die gesunde Ernährung und

das richtige Zähneputzen nahegebracht!

"Hallo Auto"

BeimVerkehrssicherheitsprogramm "Hallo Auto" lernten die SchülerInnen der 3. und 4. Stufe den Begriff des Anhalteweges durch Selbsterfahrung. Die Kinder stellten aus dem Laufen heraus ihren eigenen Bremsweg fest. Sie merkten, dass die Geschwindigkeit, die Bodenbeschaffenheit und die Schuhsohlen einen großen Einfluss auf die Länge des Bremsweges haben. Beim Stehenbleiben auf ein optisches Zeichen hin machten sie die Erfahrung, dass sie zum Reagieren Zeit brauchen und in dieser Zeit noch einen Weg (Reaktionsweg) zurücklegen. Im speziell umgebauten Smart konnten die SchülerInnen als Beifahrer selbst auf die Bremse steigen und hautnah erfahren, wie lange der Bremsweg beim Auto ist.

 

Gemeinsamer Wandertag

 

Zu Beginn dieses Schuljahres fand ein gemeinsamer Wandertag statt. Die Kinder der 1. bis 4. Stufe wanderten mit ihren Klassenlehrerinnen und Fr. Huber auf den Gelsenberg. Dort verköstigte uns Frau Neururer, und wir durften den herrlichen Ausblick auf Stein/Enns genießen. Herzlichen Dank dafür!

Ökumenischer Schulanfangsgottesdienst

Am 10.09.2019 feierten die SchülerInnen der VS Stein/Enns den ökumenischen Gottesdienst mit Herrn Pfarrer Andreas Scheuchenpflug und Herrn Pfarrer Dr. Manfred Mitteregger. Thema dieser Feier war "das Netz."

Ein Netz trägt uns und es hält uns zusammen. Jeder einzelne ist wichtig und eingeladen, das Netz der Gemeinschaft zu knüpfen.

Wir freuen uns, dass einige Eltern mit uns mitgefeiert haben!