Herzlich willkommen im Neuen Schuljahr 2021/22!!!

Digitalisierung

Im Rahmen der Digitalisierung in der VS finden in diesem Schuljahr mit der
3. + 4. Stufe iPad- Stunden mit Herrn Mag. Brunner in der MS Stein statt.
Die SchülerInnnen lernen den Umgang mit dem iPad und wiederholen spielerisch Inhalte aus dem Fach Sachunterricht. Mit Begeisterung und viel Engagement bearbeiten die Kinder die von ihnen verlangten Aufgaben.

UGOTCHI- Punkten mit KLASSE 2022

"UGOTCHI - Punkten mit Klasse 2022" nennt sich das vierwöchige Gesundheitsprogramm, zusammengestellt von der Sportunion Österreich, an dem wir uns beteiligen. Ziel ist es, Bewegung mit Ernährung, Achtsamkeit und das "Miteinander" zu kombinieren und in den schulischen Alltag zu integrieren. Nachdem uns die Fußballerinnen des ÖFB Frauen- Nationalteams jeden Montag ein Video inklusive Teamgeist - Wochentipp präsentieren, werden im Laufe der Woche Klassenübungen und Aufgaben um das Maskottchen UGOTCHI durchgeführt. Diese bieten eine wertvolle Ergänzung zum Sportunterricht, fördern die Konzentration und sollen erfolgreiches Lernen ermöglichen. Die Kinder sammeln täglich Punkte für sportliche und gesunde Aktivitäten in der Schule und der Freizeit. Wir bitten unsere Eltern um Unterstützung der Wochenendaktivitäten. Das Aktivsein jedes einzelnen Kindes in der Klasse trägt zu einem gemeinsamen Gesamtergebnis bei – das stärkt unsere Klassengemeinschaft!

Der steirische Autor Stefan Karch begeistert Groß und Klein

Der steirische Auto, Illustrator und Puppenmacher Stefan Karch begeisterte unsere Schulkinder, sowie die Kinder der VS Nikolai und die Kinder der Kindergärten St. Martin und Mitterberg in der VS St. Martin. Mit "Emil und die Monster" wurden den jüngeren Kindern auf spielerische Art und Weise der Umgang mit Ängsten nähergebracht. Die älteren Kinder wurden vom Inhalt des Buches "Ein Koffer voller Gespenster" in den Bann gezogen. Eine schaurige Geschichte über Freundschaft. Die Kinder durften alle Handpuppen ausprobieren und sich mit der schmackhaften Jause, zubereitet von den Buben und Mädchen der 3. und 4. Schulstufen, stärken. Herzlichen Dank für diesen spannend, lustigen Lesevormittag mit Bewegung und leckerer Jause!

Überreichung der Schwimmabzeichen und Urkunden

Unter professioneller Leitung Schwimmlehrer Sepp Rössler, von der österreichischen Wasserrettung, konnten die Kinder der VS ihre Schwimmkenntnisse mit Eifer und Ausdauer verbessern. Dafür bekamen alle SchülerInnen Schwimmurkunden und Schwimmabzeichen von Sepp Rössler und Fr. Dir. Mattlschweiger überreicht. Herzliche Gratulation an unsere Schwimmanfänger und fortgeschrittenen Schwimmer! Das Gemeinschaftsgefühl, die Gesundheitsförderung, das Sicherheitsgefühl im Wasser und vor allem der Spaß trugen zum Gelingen unserer Schwimmtage im Hallenbad Schladming bei!

Aktionstag der Bäuerinnen - Kartoffelchallenge

Zum Aktionstag der Bäuerinnnen, Anfang Mai, besuchte uns Viktoria Brandner. Die Kinder der 1. Klasse erfuhren viel Interessantes über die Kartoffel und die Bedeutung von verschiedenen Gütesiegeln, mit denen regionale Bioprodukte gekennzeichnet werden. Die reichhaltige Jause wurde von den Kindern begeistert in Empfang genommen. Herzlichen Dank an Viktoria Brandner!

Zum Abschluss wurde Fr. Zeiler ein Sack Saatkartoffel überreicht, um die Kartoffelchallenge in unserem Hochbeet starten zu können!

Gesunde Brote

In unserem Hochbeet wächst und gedeiht es!

Die Kinder ließen sich die selbstgestrichenen Kresse-, und Schnittlauchbrote schmecken. Herzlichen Dank an unsere Eltern Fr. Perner, Fr. Pilz, Fr. Schmid und

Fr. Lengdorfer, für gesponsertes Brot und Butter!

Steirischer Frühjahrsputz

Umweltschutz ist unseren Schülerinnen und Schülern ein großes Anliegen. Darum nutzten wir das schöne Wetter um unsere Gemeinde vom herumliegenden Müll zu befreien. Eine äußerst sinnvolle Arbeit und obendrein hat es auch Spaß gemacht - wie die Fotos zeigen.

Danke für euren Einsatz, unsere Umgebung wieder schöner und sauberer zu machen!

 

Masse (Gewichte) schätzen und wiegen

Die Erstklässler beschäftigten sich im Mathematikunterricht mit den Massenmaßen.

Schätzen, vergleichen und wiegen verschiedenster Dinge war angesagt.

Friedensbekundungen

Nachdem in der Ukraine der Krieg ausgebrochen ist, haben wir uns mit den Kindern über das Thema Frieden unterhalten. Als Zeichen der Dankbarkeit für den Frieden bei uns und als Zeichen des Mitgefühls für die im Kriegsgebiet lebende Bevölkerung haben wir Friedenstauben gebastelt und Friedensbekundungen bemalt!

Vorstellgottesdienst

Am 24.April feierten die 11 Erstkommunionkinder den Vorstellgottesdienst in der Kirche Stein/Enns. Das Thema der Erstkommunion lautet "Jesus ist unser besonderer Freund." In der Vorbereitungszeit soll die Freundschaft mit Jesus gestärkt und vertieft werden. Pater Andreas Scheuchenpflug betonte, wie wertvoll Freunde im Leben sind und wies darauf hin, dass wir alle einen Freund haben, der immer an unserer Seite ist.

Osterlesen

Am letzten Schultag vor den Osterferien veranstalteten drei Mädchen aus der 2b Klasse der MS Stein mit ihrer Lehrerin HOL Dipl.Päd.Griesser Heide ein Osterlesen in der 3. und 4. Stufe. Bei der "Links- Rechts- Osterhasengeschichte" mussten die SchülerInnnen konzentriert zuhören und entsprechend reagieren. Danach gab es noch ein Osterleseanmalblatt, welches die SchülerInnen auch mit Bravour meisterten! Die MS- SchülerInnen scheuten keine Mühen und bastelten für jedes VS- Kind eine Karotte mit einer kleinen Überraschung.

Vielen herzlichen Dank für die nette Osterlesestunde!

 

Osterwerkstücke

Unsere SchülerInnen werkten fleißig an ihren Ostergeschenken und wurden natürlich auch vom Osterhasen belohnt!

Osterüberraschung

Am Osterdienstag erlebten die SchülerInnen der 3. und 4. Stufe eine Osterüberraschung. Der Osterhase hatte in der Schule ein Päckchen mit Süßigkeiten für sie hinterlegt. Die Freude darüber war groß!

Schwimmkurs

Der Schwimmkurs über die Österreichische Wasserrettung fand an fünf Schultagen im Hallenbad Schladming statt. Ein Schwimmlehrer von der ÖWR sowie die Lehrerinnen der VS trainierten die Kinder gezielt. Am Ende legten die SchülerInnen ihren Leistungen entsprechend die Schwimmprüfungen ab und sammelten dabei wertvolle Erfahrungen! Herzliche Gratulation an alle!

Ein herzliches Dankeschön unserem Elternverein, der den Großteil der Buskosten nach Schladming übernahm, sowie der Gemeinde Sölk für den Zuschuss!

Gartensaison eröffnet

Anfang April war es soweit.

In unserem Hochbeet wurde eifrig eingepflanzt und eingesät. Wir hoffen auf eine ergiebige Ernte!

Buchausstellung LESEWELTEN

Zurzeit findet in unseren Klassen eine Buchausstellung vom Verlag LESEWELTEN  statt. Die Kinder können rund zwei Wochen lang in den Musterbüchern schmökern und diese auch bestellen. Unsere Leseratten sind davon begeistert!

Faschingsnarren

Der Faschingsdienstag wurde auch heuer an unserer Schule mit Spiel und Spaß gefeiert. Alle Faschingsnarren erhielten zur Stärkung eine Faschingsjause, gesponsert von unserem Elternverein! Vergelt`s Gott!

Ein herzliches Dankeschön an Scho.ko Cafe Besitzer Ernst Schachner, der uns bereits am Rosenmontag mit leckeren Krapfen überraschte.

Schuleinschreibung

Am Mittwoch fand unter Einhaltung aktueller Covid- Bestimmungen die Schuleinschreibung statt. Mit großer Freude wurden die 14 Schulanfänger und ihre Eltern im Garten vom Lehrerinnen-Team der Volksschule begrüßt. Nach der Testung durften die Kinder ihre motorischen Fähigkeiten am Hindernisparcours unter Beweis stellen. Dann ging es in die Klassenräume, wo die Kinder in Kleingruppen auf spielerische Art und Weise Übungen und Aufgaben bezüglich mathematischer Vorkenntnisse, feinmotorischer Voraussetzungen und dem sprachlichen Vermögen, durchführten. Zur Belohnung gab es für alle eine lecker Schultüte, hergestellt vom Team der MS- Nachmittagsbetreeung! Herzlichen Dank dafür!

Unsere Werkstücke

 

Im textilen und technischen Werkunterricht stellten die SchülerInnen unter Anleitung ihrer Klassenlehrerinnen verschiedene Werkstücke her. Sägen,schleifen, kleben,knüpfen und weben war das Motto!

Bewegung und viel Spaß im Schnee

Der Schnee ist toll! Die SchülerInnen genossen die täglichen Pausen im Schnee und bauten richtige Kunstwerke. Im Sportunterricht standen Parcours, Fußball, Bewegungsspiele und Geschicklichkeitsübungen auf alten Holzschiern, im Schnee statt.

Wir genießen die Pause im Schnee!

Die Erstklässler lernen mit allen Sinnen verschiedene Laute/Buchstaben!

Bauwerke

Tolle Kunstwerke entstehen während der Pause in Teamarbeit der 1. Klasse!

Herzlichen Dank den beiden Müttern Nicole Hofer und Nicole Leutgab, die für unsere Klassen Adventkränze selbst gebunden haben!

Neue Richtlinien zum Schulbetrieb ab Mo, 15.11.2021 - neuerlich Sicherheitsphase wie bereits zu Schuljahresbeginn!!! - Risikostufe 3!

 

 

 

Stein/Enns, am 15.11.2021

 

 

 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern!                                     

 

 

 

Folgende Punkte sind für den Schulbetrieb der kommenden Wochen ausschlaggebend:

 

1.   Wir starten eine neue Sicherheitsphase von Montag, den                15.11. bis 27.11.

 

•        In dieser Sicherheitsphase nehmen wieder alle Schülerinnen und Schüler an den Testungen (mind. 1xPCR; 2x AGT) teil, d.h. auch jene, die geimpft sind (Genesene sollten wie bisher auf Empfehlung der Labore bitte nicht teilnehmen, da ihre Ergebnisse noch zu positiven Ergebnissen führen könnten). Mit dieser umfangreichen Testung werden positive Fälle früh erkannt und Infektionsketten können – bis in die Familien hinein – rasch unterbrochen werden.

 

•     Für alle Schulen gelten die Regelungen der Risikostufe III. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Sekundarstufe 2 (auch der Polytechnischen Schulen) während dieser Sicherheitsphase eine FFP2-Maske tragen. In der Volksschule und der Sekundarstufe 1 gilt die Verpflichtung zum Tragen der FFP2-Maske nur bis zum Einnehmen des Sitzplatzes – dann kann die Maske abgenommen werden.

 

•  Schulveranstaltungen müssen in den zwei Wochen der  Sicherheitsphase leider entfallen, Elternsprechtage finden –  sofern sie nicht verschoben werden – online oder telefonisch statt.

 

2.     Ab 29. November wird pro Woche eine zweite PCR-Testung            an allen Schulen durchgeführt!

 

 

 

Wir ersuchen Sie, dass Sie mit Ihren Kindern über die derzeitige Situation und über die Notwendigkeit der strikten Einhaltung der verordneten Maßnahmen sprechen.

 

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind stets einen MNS dabeihat (1 Stk. als Reserve)! In öffentlichen Verkehrsmitteln und auch in den Schulbus - Taxis herrscht Maskenpflicht!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Dir. P. Mattlschweiger & das LehrerInnen - Team

Adventsbastelei

Im Rahmen des Werkunterrichtes fertigten wir Holzsterne und Holzbäumchen an. Beim Basteln verschiedener Weihnachtsbillets konnten die SchülerInnen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Ein herzlicher Dank dem Elternverein, der unsere Basteleien im Foyer des Naturpark Büros ausstellte.

Nachhaltigkeit

Ein herzliches Dankeschön an den Nahversorger Nah & Frisch Fam. Moser aus Stein an der Enns, der unserer Naturparkschule jeden Dienstag Obst und Gemüse zweiter Wahl sponsert! Vergelt's Gott an Frau Perner für das selbstgebackene Brot sowie unserem Elternverein unter Obfrau Michaela Landl und den fleißigen Helfern für die tatkräftige Unterstützung!

Lernen mit allen Sinnen

Im Laufe der ersten Schulwochen erlernten unsere Erstklässler die ersten "Piloten" (Selbstlaute) aus der Buchstabenfibel "Karibu". Lernen mit allen Sinnen in lustbetonter Weise war das Motto. Wendelin, Isabella, Patrick und Daria durften die Selbstlaute a, e, i, o, u modellieren, legen, stecken, kneten, mit dem Körper formen, schreiben, hören, kosten usw. Somit wurden die Buchstabenform, die Schreibweise und der Klang der Laute erlernt und gefestigt.

Verkehrssicherheitsprogramm: Hallo Auto

 

 

 

Verkehrserziehungsprogramm: Hallo Auto

 

Am 28.September fand für die Kinder der 3. und 4. Stufe das Verkehrssicherheitsprogramm „Hallo Auto“ statt. Die Kinder lernten, dass sich der tatsächliche Anhalteweg eines Fahrzeuges aus Reaktions- und Bremsweg zusammensetzt. Mit einem speziell umgebauten Fahrzeug durften die Schüler selbst bremsen und hautnah erfahren, dass ein Auto nicht sofort stehen bleiben kann!

 

 

 

 

 

 

 

Aktion: Sicherer Schulweg

Unsere Verkehrssicherheitsaktion mit Polizist Herrn Lassacher fand wieder zu Schulbeginn für die Kinder der 1. und 2. Stufe statt. Dabei wurde sicheres Verhalten an gefährlichen Stellen und bei Schutzwegen in Stein an der Enns geübt. Herzlichen Dank dafür!

Heiße Erdäpfel!

Nach der Kartoffelernte stand das Zubereiten und Verarbeiten dieses saisonalen Gemüses am Programm. In Teamarbeit wurden die Erdäpfel gewaschen, gekocht, geschält und mit einer frisch angerührten Schnittlauchsauce verspeist! Eine leckere Zwischenmahlzeit, die Kraft gibt!

Wandertag

Bei herrlichem Herbstwetter wanderten wir entlang der Enns, Richtung Tunzendorf. Nach einer gemütlichen Rast mit Jause und Spielen setzten wir unsere Wanderung fort.

Hochbeeternte

Im Laufe der ersten Schulwoche wurden die Kartoffel und Karotten aus unserem Schulhochbeet geerntet. Die SchülerInnen freuen sich schon darauf, das Gemüse zu  verarbeiten.

Eröffnungsgottesdienst

Unser Eröffnungsgottesdienst mit Pfarrer Andreas Scheuchenpflug und Religionslehrerin Sabine Kögl stand unter dem Motto Freundschaft. Die rührende Geschichte über Gino, einem Mäuserich, der auf der Suche nach Freunden ist, zog alle Kinder und viele Eltern in den Bann. Egal ob Rot oder Grau, groß oder klein, dick oder dünn, Katz oder Maus. Freundschaft erkennt man nicht mit den Augen, sondern mit dem Herzen!

Schulbeginn

Im heurigen Schuljahr durften die Klassenlehrerinnen Fr. Dipl.Päd. Heidemarie Rüscher und Fr. Dipl.Päd. Claudia Zeiler zwei Schulanfänger und die Stützlehrerin Fr. Prof. Julia Koch begrüßen. Somit besuchen 14 Kinder die 1. Klasse (1.+2.Schulstufe) und 18 Kinder die 2. Klasse (3.+4. Schulstufe).

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler! Liebe Eltern!

 

Wir wünschen euch einen schönen Schulbeginn und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit in gegenseitiger Wertschätzung! So werden wir auch dieses durch Corona noch immer beeinflusste Schuljahr gemeinsam gut bewältigen können.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

 

Dir. P. Mattlschweiger & das Lehrerinnenteam 

VS Stein_3 Stufen Plan_Info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 217.3 KB
Elternbrief Schulbeginn_SJ_21_22_VS Stei
Adobe Acrobat Dokument 211.3 KB