Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Wir freuen uns auf ein neues gemeinsames Schuljahr 2018/19!

Klassenübergreifendes Lesen

Im Rahmen des Deutschunterrichtes wurde klassenübergreifend gelesen. Im sogenannten Helfersystem unterstützten die großen SchülerInnen die kleinen an verschiedenen Lesestationen, die sie selbst auswählen durften: Spiegelschrift lesen, soziales Frage- und  Antwort-

spiel, Malen nach Anleitung, Tierrätsel, Detektivlesen,... Die Freude am gemeinsamen Lesen, sowie Kreativität und Selbstständigkeit der Kinder standen dabei im Vordergrund.                       

                                                                                                          C.Z + H.R

Wir bauen Türme im Werkunterricht

 

Im Werkunterricht bekamen die SchülerInnen der 3. und 4. Stufe  zum Thema "Bauen" verschiedene Arbeitsaufträge, die sie in Partner- und Gruppenarbeit selbstständig lösen mussten. Die SchülerInnen waren sichtlich stolz auf ihre gelungenen Werke.                                  H.R.

Lernen mit allen Sinnen

 

Lernen mit allen Sinnen! Unter diesem Motto kneteten, legten, klebten und schnitten die Erstklässler verschiedene Groß- und Kleinbuchstaben. In Partner-, und Gruppenarbeiten wurden schreibmotorische Übungen, sowie Lernspiele auf lustbetonte Weise durchgeführt.            C.Z.

Gesunde Jause

 

Herbstzeit ist Erntezeit!

Die Kinder der 1.+ 2. Stufe verkosteten in der Jausenpause mitgebrachte Zwetschken, Äpfel, violette Karotten und Isabella - Trauben! Herzlichen Dank für die leckere Obst und Gemüsejause!

                                      C.Z.

Herbstwandertag

Herbstzeit ist Wanderzeit! Bei herrlichem Wetter wanderten die Kinder der ersten bis viersten Schulstufe mit ihren Klassenlehrerinnen Fr. Rüscher und Fr. Zeiler über den sogenannten "Hohlweg" Richtung Mitterberg. Im Wald stärkten wir uns, bevor es wieder weiter ging. Am Mitterberg hatten wir einen tollen Ausblick! Nach einer weiteren Pause im "Maisfeld" ging es über den "Russenweg" wieder zurück zur Schule. Es war ein schöner Vormittag!                                                                           C.Z+H.R

 

 

 

Ökumenischer Schulanfangsgottesdienst

 

Ein wunderbarer ökumenischer Gottesdienst verschönerte unseren Schulbeginn. 

Evangelische und katholische Kinder, die Religionslehrerinnen und die zwei Pfarrherren gestalteten gemeinsam mit  einen berührenden Gottesdienst. In anschaulicher Weise erzählten die Religionslehrerinnen die Geschichte vom bunten Vogel mit den vielen Talenten. Genauso ist es auch in der Schule. Alle haben unterschiedliche Talente und nur gemeinsam werden wir unseren Schulalltag gut bewältigen können. 

Als Schulleiterin freue ich mich sehr über diesen gemeinsamen Weg und danke ALLEN, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben, besonders auch den Eltern, die sich Zeit genommen haben, mitzufeiern.  

" Peer- Learning" unser Lesetrainer- Projekt

Auch heuer setzen wir unser Projekt " Peer- Learning" statt. Kinder lernen mit und von anderen Kindern. So gibt es auch heuer wieder an der VS Stein an der Enns jede Woche eine Lese- Einheit, in der Peer- Learning aktiv praktiziert wird. 

Fünf Schülerinnen und Schüler aus der dritten und vierten Schulstufe üben und arbeiten jeweils mit einer Gruppe. Dabei werden sie von Frau Maderebner natürlich unterstützt und beraten. 

Die Ziele des Projekts liegen auf der Hand: 

- soziale Verantwortung übernehmen

- seine eigenen Stärken erkennen

- Hilfe und Unterstützung anbieten

- eigenverantwortliches Handeln lernen

- Freude am Lesen fördern

- Lesekompetenz steigern

... um nur einige zu nennen.

Diese innovative und offene Lernform fördert die Zusammenarbeit und stärkenorientierte Ausbildung- getreu dem Motto: 

Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir!